geld machen

Geld machen im MLM 2


Geld machen im MLM

Was ist die wahre Tätigkeit?

geld machen

Viele, die auf meine Seite stoßen fragen, wie kann man im MLM Geld machen? Was ist eigentlich zu tun? Diese Leute haben über Network Marketing noch keine Vorstellung, aber zumindest auch keine Vorurteilungen. Das ist schon mal ein guter Anfang. Viele meinen aber die Hauptsache im MLM gewusst zu haben: ich muss meine Bekannten „anmustern“, stimmt? Nein! Überhaupt nicht!  Das ist keine Underground Organisation, keine illegale Partei, oder Sekte. Wenn Du das über Network Marketing glaubst, vergiss es!

Wie genau kann man hier Geld machen?

Wenn dich interessiert, ich erkläre dir, wie können einige wenige im MLM sehr viel Geld machen und warum versagen so viele. Du hast vielleicht schon gehört, dass man neue Stammkunden für die Mutterfirma gewinnen muss und aus dessen Verzehr bekommt man dann einen Anteil.  Dein Bonus hängt nicht von der Zeit ab, die du im Network Marketing verbracht hast, sondern von dem Umsatz, was deine Tätigkeit für die Mutterfirma gebracht hat. Diese Tatsache ist mit Angestellten-Denkweise schwer zu verstehen, schwierig in Kauf zu nehmen. Aber das ist halt so.

Die Hauptsache unserer Tätigkeit ist herauszufinden, ob sich eine Person damit beschäftigen will, ob er unsere Produkte verzehren will, oder nicht. Wenn wir herausfinden, dass jemand seine Finger von den Ganoderma Kaffee weglassen will, wir haben schon unsere Pflicht erfüllt. Das ist nämlich nicht unsere Aufgabe, jemand darüber zu überreden. (Ich sage immer, das ist nicht mein Problem, wenn jemand kein Ganoderma Pilz verzehrt, das soll seine Sorge sein.) Je schneller, je mehr Leute wir „durchfiltern“ können, desto mehr verdienen wir. Wie ich früher geklärt habe, für die „nein“-s bekommen wir nichts. Aber laut Statistik, aus 100 Personen werden nur 95 darauf nein, 5 aber ja sagen. Überlege mal, wie viele Kontakte in deinem Telefonspeicher hast, wie viele Freunde auf Facebook hast, wie viele Leute triffst du täglich und wie viele Kaffeegenießer davon sind. Jetzt kannst du dir schon das Potential, was in deinem Bekanntenkreis steckt vorstellen. Und du nur mit einer Ebene runtergehst, und auf die Leute denkst, die du selbst nicht kennst, aber deine Bekannten schon, du kannst endlich wahr nehmen, wie man im Network Marketing so viel Geld machen kann.

Wer spricht hier über anmustern?

Die „Fünfer“ aus 100 Personen werden diejenigen, mit denen du zusammenarbeiten musst. Du muss sie beraten, an der Seite stehen, du muss sie helfen, dass sie unter ihren Bekannten ihre Stammkunden finden. Diese „Durchfiltern“ kann man gut, oder schlecht machen. Man kann auch aus 100 Zehn finden, und man kann auch aus 200 nur Eins.

Die Meisten mögen machen, was die Meisten machen. 95 Personen aus 100 werden nicht Ganoderma Kaffee verzehren, sie werden nicht daraus Geld machen, sie werden für sich kein passives Einkommen aufbauen. Aber auch sie sind, die immer mehr arbeiten, für immer weniger Geld. Sie sind, die ihren Chef hassen und über die ganze Woche nur das Wochenende warten. Sie hoffen ständig auf Lotto zu gewinnen und müssen alle Ermäßigungen ausnützen.

Aus meiner Sicht, diese Leute sind wertvolle Menschen, nur ich will nicht mehr zu ihnen gehören. Und du?

Hast du gewusst, wenn du 20-25 Stammkunden im unseren Netzwerk hast, deine ganze Familie ihren Kaffee gratis bekommt? Was meinst du, könntest du mit meiner Hilfe aus deinen Bekanntenkreis (Freunde, Kollegen, Patienten) 20-25 Leute einschreiben, die gern Ganoderma Kaffee verzehren möchten? Wenn ja, lass eine Nachricht für mich. Ich zeige diese Möglichkeit jeden Monat 20-30 Leuten offline an und auch diese Webseite hat mehreren Hundert Besucher. (Und ich habe mehrere Webseiten.) Mir ist egal, ob ich mit dir Geld machen kann, oder mit einem Anderen. Dir ist das nicht.

Summary
Geld machen im MLM
Article Name
Geld machen im MLM
Description
Wie kann man im MLM Geld machen? Warum versagen viele und schwer reich werden einige? Was ist die wahre Tätigkeit eigentlich?
Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Geld machen im MLM

  • Bentezis Kostas

    Hallo haben sie noch keine vertriebs partner in der schweiz an unseren veranstaltungen wehre es schön dem kunden einen Gesunden Kaffe machen und das produkt Kennen zu lehrnen.

    MFG Herr Bentezis

    • Zoltan Bojtos Autor des Beitrags

      Hallo Herr Bentezis, wie ich ihnen Privat geschrieben habe, Schweiz ist ein Nuss, den jemand noch knacken muss. Dazu braucht man Ausdauer und harte Arbeit, aber dafür wird reichlich belohnt. 🙂 Wenn jemand dazu Lust hat, von mir bekommt volle Unterstützung. 🙂