DXN Karriere

DXN Karriere

DXN Karriere Methoden

Eine DXN Karriere ist auf verschiedenen Wegen möglich. Ich habe mir die Marketingpläne anderer Unternehmen nicht angesehen, aber ich kenne die unseres eigenen Unternehmens recht gut. Da ich ein aufgeschlossener und analytischer Mensch bin, halte ich es für sinnvoll, dass Sie diesen Artikel lesen. Darin erfahren Sie, worauf es ankommt und was bloßer Glamour ist.

DXN Karriere

Meilensteine der DXN Karriere

Jedes MLM-Unternehmen hat Karrierestufen, und DXN ist da keine Ausnahme. Diese haben von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedliche Namen und Bedingungen. Sie alle verwenden gerne die Worte „Diamant“ und „Gold“. Was die DXN-Karrierestufen gemeinsam haben, ist, dass man sie, wenn man sie einmal erreicht hat, nicht mehr verlieren kann, vorausgesetzt, man verstößt nicht gegen die Vertriebsregeln und die Geschäftsethik. Auf diesem Bild sehen Sie alle Karrierestufen und auch, wo meine Frau und ich uns derzeit auf dieser Reise befinden. Ich werde Sie nicht mit den Einzelheiten der Bedingungen und Belohnungen für die einzelnen Stufen langweilen, wenn Sie daran interessiert sind, schreiben Sie mir einfach.

Stand April 2024

Was zählt wirklich?

Im Allgemeinen bedeuten höhere Karrierestufen einen höheren Verdienst, aber das ist kein Gesetz. In einem Marketingplan, bei dem es keinen Abstieg von einer Karrierestufe zur nächsten gibt, besteht keine direkte Korrelation zwischen Bonus und Karrierestufe. Da jede Karrierestufe auf gesammelten Punkten basiert, können Sie auch ein Diamant werden, indem Sie 6 Freunde anmelden und für jeden von ihnen 4500 Punkte kaufen, also die Star-Agent-Stufe. In dem Monat, in dem Sie die 6 Star Agenten fertig haben, müssen Sie die Kriterien für einen qualifizierten Diamanten erfüllen, und Sie haben die Stufe. Sie sind ein Diamant. Und wenn danach niemand mehr etwas kauft, sind Sie immer noch ein Diamant. Auch wenn Sie keinen einzigen Cent mit diesem Geschäft verdienen. Sie werden Ihre schöne Anstecknadel haben und das war schon.

Nicht alles, was glänzt, ist Gold

Ich bin mir sicher, dass jede höhere Führungskraft bei DXN schon einmal einem Kollegen geholfen hat, ein Diamant zu werden. (Und damit auch er seine nächste Stufe erreicht hat.) Genauso ist es möglich, dass jeder schon einen Diamanten hat, der seine DXN Karriere zwischenzeitlich aufgegeben hat und nicht mehr arbeitet. Aber ich kenne auch Leute, die ihre Zeit nicht damit verbringen, den Beruf zu erlernen, sondern, wenn sie eine Diamantlinie fertig haben, das ganze Team auf eine neue Linie registrieren, um die nächste Stufe des Geschäfts zu erreichen. Und dann wieder. Leider belohnt das Management auch eher die Karrierestufe als den erfolgreichen Netzwerkaufbau. Aus diesem Sinn, so eine DXN Karriere nur eine Seifenblase ist. Achten Sie jedoch darauf, wem Sie sich anschließen! Schließen Sie sich lieber einem guten Fachmann auf einer niedrigeren Ebene an als einer leeren Karrierestufe.

Der DXN Karrierepfad

Wenn sich jemand mit geschäftlichem Interesse anmeldet, sagt ihm sein Sponsor, wie er am besten erfolgreich sein kann. Meiner Beobachtung nach ignorieren die Neueinsteiger dies in 99 % der Fälle und gehen auf eigene Faust los. Networking ist wirklich kein Hexenwerk, jeder kann damit erfolgreich sein. Wenn er nach den ersten Versuchen feststellt, dass es nicht so funktioniert, wie er es sich vorgestellt hat, gibt es zwei Möglichkeiten. Die eine Möglichkeit – für die sich die meisten Menschen entscheiden – ist, aufzuhören und es später bei einem anderen Unternehmen mit der gleichen nutzlosen Methode erneut zu versuchen. Daraus wird fast nie eine Karriere.

Die andere Möglichkeit, die sehr selten ist, besteht darin, es so lange zu versuchen, bis sich eine effektive Methode herauskristallisiert, die für ihn akzeptabel ist. In der Regel handelt es sich dabei um etwas, das zu mindestens 80 % mit dem übereinstimmt, was sein Sponsor ihm anfangs geraten hat. Er hätte genauso gut von Anfang an damit anfangen können. Aber letztendlich können Sie Ihr Ziel auch mit einem Umweg erreichen.

Dies ist der richtige Ort, um zu prahlen

Ich wurde dazu erzogen, nicht zu prahlen. Aber im Network-Marketing geht es darum, wie man sich selbst am effektivsten vermarkten kann. Und darum, die eigenen Erfolge zur Schau zu stellen, denn die Misserfolge werden mit Sicherheit von anderen aufgedeckt werden. Zufällig hatte ich eine Zeit lang etwas, auf das ich stolz sein kann. Meine Frau und ich gehören zu der dünnen Schicht von Menschen, die nicht aufgegeben haben, als die ersten Rückschläge kamen. Obwohl ich, selbst wenn ich zu Tode geprügelt würde, nicht sagen könnte, was uns dazu getrieben hat, es zu tun. Wir waren nicht mittellos, wir hatten keine Schulden, keinen wirklichen Reichtum. Wir liebten es, und wir lieben es, es zu tun. Und ich habe aus erster Hand erfahren, dass man, wenn man etwas 10.000 Stunden lang übt, es auf einem sehr hohen Niveau tun kann. Ich habe vielleicht die 10.000 Stunden Übung schon, aber wer zählt denn, oder?

Im Jahr 2023 haben wir es geschafft, unseren monatlichen Umsatz zu verdreifachen. Aber im Gegensatz der Punktwert im Januar 2023 – das war damals ein Spitzenwert – war der Punktwert im Januar 2024 fünfmal so hoch. Darin hatte natürlich auch der neu eingeführte ASP eine Wirkung. Sie können über ASP hier nachlesen. Im Jahr 2023 haben wir 4 neue Karrierestufen gemeistert, eine weitere im Februar dieses Jahres, und die nächste erwarten wir im Mai. Wenn Sie diesen Blogbeitrag lesen, werden Sie mehr darüber erfahren.

Was ist das Geheimnis einer DXN Karriere?

In meinem Fall gibt es zwei Geheimnisse. Das erste ist, dass ich in den sozialen Medien viele Menschen erreichen kann und dort erfolgreich Vertrauen aufbauen kann. Das andere ist eine Entscheidung: Im Januar 2023 wurde ich gebeten, beim 14. Geburtstag des DXN in Ungarn einen Vortrag zu halten. Damals zählte ich alle Punkte zusammen, die, die von mir frisch rekrutierten Partner stammen. Damals wurde mir klar, dass wir eine neue diamantenen Linie hätten haben können, wenn ich diese Leute nicht direkt, sondern untereinander in der Struktur und an der richtigen Stelle angemeldet hätte. Und dann haben meine Frau und ich beschlossen, dass wir nicht mehr 60-70 Leute pro Monat direkt anmelden, sondern nur noch 20-25. Den Rest haben wir an den richtigen Stellen in der Struktur untergebracht.

Ich sponsere sie persönlich auf die gleiche Art und Weise, unsere Provision wird nach ihnen weniger sein, aber unser Karriereniveau wurde in die Höhe geschossen. Der Unterschied ist, dass ich nicht die neuen Stufen kaufe, sondern auch den Umsatz an meine Mitarbeiter weitergebe, die zu Diamanten werden. Und ich wähle nicht willkürlich aus, wem ich helfe. Hätten wir diese Entscheidung nicht getroffen, wären wir immer noch Executive Senior Star Diamonds, mit 4 Diamantlinien, aber wir hätten mindestens 1000 € mehr an monatlichen Boni. Aber jetzt sind wir Gold Diamonds, mit 8 Diamantlinien, und hoffen, dass unsere neunte Linie im Mai fertig ist.

Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen

Eine der grundlegenden Fragen lautet: Wie hilft man besser anderen? Indem man ihnen Fische gibt oder indem man ihnen das Fischen beibringt? Ich denke Letzteres, aber leider wollen nur wenige Menschen es lernen. Was wir von unserer Sponsorin, Judith Faragóné Keser?, gelernt haben, ist, unseren Teamkollegen zu helfen und ihnen Werkzeuge zu geben, mit denen sie arbeiten können. Aber ich habe auch gelernt, wie gering die Nachfrage nach effektiven Werkzeugen ist. Wir haben zum Beispiel ein Online-System, das meines Wissens nach, sonst niemand bei DXN in Europa hat. Aber niemand will es wirklich nutzen.

Konzentrieren wir uns auf den harten Kern!

Wir haben derzeit ein Netzwerk von etwa 2700 Personen, von denen ich glaube, dass weniger als 10 Personen etwas bewirken wollen. Sie sind der „harte Kern“. Sie sind diejenigen, von denen ich weiß, dass sie bereit sind, zu lernen, und deshalb gebe ich ihnen die geheime Zutat, die meine Methode zum Erfolg führt. Also haben wir zusätzlich zu den üblichen Sonntagabend-Zoomgesprächen ein teambildendes Trainingswochenende in Cserkesz?l? organisiert, eine Woche vor Ostern. Ich dachte, es würde uns Spaß machen, aber dass es so gut wird…

Diese kleine Zusammenfassung kann nicht die ganze Erlebnis wiedergeben, aber es ging darum, zu lernen und Ergebnisse zu erzielen.

Die geheime Zutat

Nun, das werde ich nirgendwo verraten, außer den Mitgliedern unseres eigenen Teams. Ich weiß, dass alles, was gut ist, kopiert wird, und so hat es mich nicht überrascht, dass es viele Leute gibt, die an ähnlichen Videos in den sozialen Medien arbeiten wie ich. Ich weiß auch, was sie nicht richtig machen, und ich kann mir gut vorstellen, welche Änderungen sie vornehmen sollten, um es zum Explodieren zu bringen. Aber ich schütze auch meine Geheimnisse, weil ich weiß, wie wertvoll sie sind. Um diesen Wert zu erhalten, müssen Sie sich uns anschließen. Und glauben Sie mir, ich habe kein Problem damit, wenn Sie anderswo ein Verbrauchernetz aufbauen wollen. So wie ich lernen und herausfinden konnte, was funktioniert, können es auch andere tun.

Freiheit – Ich habe meinen Chef entlassen

Freiheit – Ich habe meinen Chef entlassen

Freiheit – ich bin raus, aus dem Hamsterrad

Am 27. September 2023 habe ich meinen Chef entlassen. Das größte Versprechen der Multilevel Marketing ist die Freiheit. Ja, für die meisten Menschen bleibt es ein Versprechen. Wenn Sie sich dafür interessieren, was den einen zum Erfolg und den anderen zum Scheitern bringen, bleiben Sie und lesen Sie weiter!

Wie ist der Wunsch nach Freiheit entstanden?

Ich bin ein Analytiker Typ, ich versuche, alles wahrzunehmen, zu beobachten, zu analysieren und daraus zu lernen. Ich habe mich nur für Ganoderma-Kaffee interessiert. Der normale Jahresurlaub für Angestellte reichte mir aus, und ich konnte mir nicht mehr vorstellen. Ich liebte meinen Job, der unverschämt gut bezahlt war. Zu dieser Zeit war ich in meinem Beruf ganz oben und fuhr überdimensionale Ladungen auf den Straßen Europas. Meine Frau war auf der Suche nach diesem Geschäft – für sich selbst. Sie hatte nicht viel Erfahrung mit Networking, aber das war negativ. Aber es gibt die Lebenssituation, in der man Dinge tun muss, die man nicht mag. Und für ihr kam dann dieser Moment.

Zuerst habe ich nur zugehört. Die Leute in unserer Upline, ihre Einstellung, ihre Entschlossenheit und ihre Intelligenz. Ich erkannte die Chance und wollte nicht nur verwaltungstechnisch, sondern auch emotional daran teilhaben. Heute ist Networking mein Hobby, mein Brot und Butter, meine Leidenschaft und die Quelle meines Erfolgs. Ich will mich nicht selbst beweihräuchern, aber ich denke, ich kann stolz darauf sein, was ich geschafft habe. Und wenn ich von hier aus zurückblicke, scheint es gar nicht mehr so schwer zu sein. Und mit der Mentalität, die ich geerbt habe, wäre es leicht gewesen, zu scheitern.

Von hier aus haben wir angefangen

Ich bin damit aufgewachsen, dass man Geld nur hat, wenn man andere oder den Staat betrügt, wenn man stiehlt und lügt. Mein Vater hat mir so erzogen, dass er oft gesagt hat, die Leute in unserer Familie zwar Dinge gut kaufen können, aber sie verkaufen… Nun, das geht uns nicht. Ich möchte hinzufügen, dass mein Großvater mütterlicherseits vor 1945 ein Großhändler für Kaffee und Kolonialwaren war, der Kaffee und Gewürze waggonweise verkaufte, aber die Kommunisten nahmen ihm das Geschäft weg. Also musste er schon gut verkaufen können.

Unsere Überzeugungen sind nichts weiter als oft wiederholte Ideen. Seien Sie also vorsichtig mit dem Tonband, das ständig in Ihrem Kopf läuft. Während ich davon überzeugt war, dass die Wohlhabenden Schurken sind, wollte ich unbewusst nicht einer von ihnen sein. Also arbeitete mein Gehirn so, dass ich nicht viel Geld hatte. Solange ich dachte, ich könnte nichts verkaufen, konnte ich auch nichts verkaufen. Weder ein Produkt noch eine Idee.

Es hat mich viel Arbeit gekostet, das alte Programm in meinem Gehirn außer Kraft zu setzen. Mein Vater glaubte, es sei unmöglich, durch ehrliche, harte Arbeit reich zu werden. Seit 2011 arbeite ich mit Enthusiasmus, Fokus und – ganz wichtig – Ehrlichkeit. Ich habe noch nie jemandem etwas aufgeschwatzt. Ich verwende keine psychologischen Tricks, ich hasse es selbst, wenn andere versuchen, mich zu manipulieren. Trotzdem kann ich sagen, dass ich erfolgreich bin. Aber dazu später mehr.

Wo fangen Sie an?

Niemand fängt bei Nullpunkt an, wenn er einem MLM-Unternehmen mit dem Versprechen der Freiheit beitritt. Es gibt Menschen, die bereits Erfahrung im Kundenservice haben, die gut kommunizieren können, mit denen man leicht in Kontakt kommt, die ein großes Einfühlungsvermögen haben. Er oder sie hat einen großen Vorteil gegenüber jemandem, der introspektiv oder ungeduldig ist oder besonders schlechte Erfahrungen mit früheren MLM-Unternehmen gemacht hat. Ihre Startlinie liegt nicht am Nullpunkt, sondern viel weiter zurück.

Die sozialen Medien sind voll von „klugen Leuten“, die von oben herab kommunizieren und den vielen Dummköpfen sagen, wie sie leben sollen. Das ist etwas, womit Sie sicherlich konfrontiert werden und worunter auch Sie wahrscheinlich leiden. Das ist der schlimmste Fehler, den man machen kann. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, ist jeder Mensch todsicher, dass er sich auskennt. Niemand sollte ihm erklären, was er tun soll! Es ist von Natur aus verachtenswert, jemanden von etwas überzeugen zu wollen.

Bevor man sich auf ein solches Geschäft einlässt, sollte man sich fragen, ob man dazu in der Lage ist. Die versprochene Freiheit kann nur erreicht werden, wenn Sie bestimmte Dinge lernen. Können Sie Informationen weitergeben, ohne andere zu verurteilen, ihre Entscheidungen respektieren, einfühlsam und hilfreich sein? Ich bin davon überzeugt, dass Menschen, die scheitern, genau an diesem Punkt hängen bleiben. Sie sind nicht bereit, aus ihrer Komfortzone herauszutreten, sie eignen sich nicht das Wissen an, das sie haben sollten. Um Missverständnisse zu vermeiden, jeder kann es lernen, denn es ist nichts Besonderes. Tatsächlich ist das, was Sie hier lernen müssen, in allen Bereichen des Lebens sehr nützlich. Dieses Wissen bringt die besten Zinsen im Leben.

Freiheit ist ein wunderbares Geschenk

Je größer das Geschenk ist, desto höher ist der Preis, den man dafür zahlen muss. Viele Menschen sind nicht bereit, diesen Preis zu zahlen. Und es gibt Menschen, für die die Freiheit nicht das Wichtigste im Leben ist. Das ist völlig in Ordnung, denn wir sind nicht alle gleich. Für mich ist mein stärkster Motivator der „freie Geist“. (Wenn Sie davon noch nichts gehört haben, können Sie hier darüber lesen.) Sie sollten sich auch überlegen, wie wichtig Ihnen die Freiheit ist, bevor Sie anfangen. Lohnt es sich wirklich, aus Ihrer Komfortzone herauszutreten und Dinge zu tun, die Sie noch nie zuvor getan haben?

Was müssen Sie lernen?

Nehmen wir an, Sie haben darüber nachgedacht und glauben, dass dies Ihr Weg ist. Sie verpflichten sich, jahrelang konzentriert zu arbeiten, damit Sie Ihren Chef entlassen können. Ein wichtiges Merkmal erwachsener Menschen ist ihre Fähigkeit, ihre Wünsche aufzuschieben. Sie sind in der Lage, lange Zeit auf eine gewünschte Belohnung zu warten. Natürlich nicht, indem sie nichts tun, sondern indem sie auf das gewünschte Ziel hinarbeiten. Das ist sehr wichtig, man muss es beherrschen, um frei zu sein.

Die nächste Aufgabe besteht darin, eine Möglichkeit zu finden, so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Je mehr Menschen Sie erreichen, desto effektiver sind Sie. Meiner Meinung nach ist das Internet heutzutage der beste Ort, um dies zu tun. Aber das ist noch nicht alles, denn es reicht nicht aus, sie nur zu erreichen.

Man muss auch lernen, die Aufmerksamkeit der Menschen zu gewinnen und zu behalten. Heutzutage ist Aufmerksamkeit, Interesse, die wertvollste Währung. Ich habe immer gesagt: Wenn Sie Interesse haben wollen, gehen Sie in den Kindergarten, denn 3-Jährige sind noch interessiert. Es ist viel schwieriger, das Interesse von Erwachsenen zu wecken, aber man kann es lernen.

Wenn man ihre Aufmerksamkeit gewonnen hat und es geschafft hat, ihnen die Informationen zu geben, auf die sie neugierig sind, muss man ihr Vertrauen gewinnen. Ohne Vertrauen gibt es kein Geschäft, das ist das eiserne Gesetz. Die meisten Menschen versuchen zu verkaufen, bevor sie Vertrauen aufgebaut haben. So können Sie Menschen in Ihr Verbrauchernetzwerk einschreiben, die nur einmal kaufen, damit Sie sie in Ruhe lassen und dann nie wieder. Dafür gibt es unzählige Beispiele.

Ich denke, dass dies eine Eigenschaft von Networkern ist, diese zwanghafte, überzeugende Technik, von der viele sagen, dass sie nicht „so“ sind. Und das ist genau das, was nicht nötig ist. Es besteht keine Notwendigkeit, ja nicht einmal ein Bedürfnis, „diese Art von Person“ zu sein, die Menschen in ein Verbrauchernetzwerk einschleust, hineinredet.

Aber wenn man endlich ihre Aufmerksamkeit und ihr Vertrauen gewonnen hat und sie bei einem kaufen, sie man immer noch wie menschliche Wesen behandeln muss. Man muss ihnen helfen, ihre Fragen beantworten, sich ihre Beschwerden anhören und sie manchmal sogar ein wenig aufmuntern. Natürlich ist es wichtig, den goldenen Mittelweg zu finden, denn Sie können nicht ihr Sklave sein. Freiheit ist etwas anderes… Manche Menschen würden gerne mit uns ihr die Nase putzen lassen, aber jeder muss seine eigenen Grenzen ziehen. Ich bin empathisch, aber wenn ich jemanden sehe, der mir ausgeliefert sein will, bin ich nicht bereit, das zu tun.

Erfolg im Jahr 2023 – der Weg in die Freiheit

Mein Upline hat mir einmal gesagt, dass ich den Chef erst dann feuern sollte, wenn mein monatlicher Bonus das Doppelte meines Angestelltengehalts beträgt. Im Januar 2023 betrug mein Bonus etwa 60 % meines LKW-Fahrer Gehaltes. Am Ende des Jahres war er dreimal so hoch. Meines vollen Angestelltengehaltes. Irgendwie haben wir es geschafft, auf Lichtgeschwindigkeit umzuschalten und Mitglieder im eigenen Team auf dieser „Reise“ zu haben. Insgesamt wurden im Laufe des Jahres 382 neue Personen persönlich eingeschrieben. Das sind durchschnittlich 31,8 Personen pro Monat, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben und unsere Kunden geworden sind. Glücklicherweise sind die Produkte von DXN so gut, dass die meisten dieser Menschen immer noch einkaufen, weil sie die Vorteile von Heilpilzen spüren.

Wir haben vier Karrierestufen übersprungen. Am 17. Juli wurden wir Double Diamonds, eine Woche später wurden wir Executive Double Diamonds. Am 13. September wurden wir dann Triple Diamonds und am 19. Dezember schließlich Executive Triple Diamond.  Der begehrte Crown Diamond Stufe ist nur einen Katzensprung entfernt, nur 3 Schritte von hier.

Die Bedingung der Freiheit

Die Freiheit kam für mich nach dem Triple Diamond Level. Zu diesem Zeitpunkt erreichte unser Einkommen die doppelte Höhe meines Gehalts. Allerdings hängt die Provision nicht von der Geschäftsebene ab, sondern in erster Linie vom Verbrauch des Netzwerkes. Wir haben ein bescheidenes Netzwerk von etwa 2.500 Personen, aber es ist so gut aufgebaut, dass es so viel Umsatz generieren kann. Denn es gibt keine hineingeredete, geschweige denn gezwungenen Kunden. Und das ist das Wichtigste.

Im November hat DXN das ASP-Programm in Ungarn eingeführt, im Dezember in vielen anderen Ländern, und ab Januar ist fast ganz Europa dabei, so dass auch meine Gattin ab Januar 2024 frei sein wird und als Vollzeit-Netzwerkerin ihren Chef entlassen kann.

Alltag der Freiheit

Manchmal ist es noch ungewohnt, morgens nicht vom Wecker geweckt zu werden, sondern wenn ich ausgeschlafen bin. Ich habe Zeit, um Yoga zu machen, ein bisschen zu joggen oder, wenn das Wetter nicht mitspielt, eine Stunde auf meinem Indoor-Bike zu fahren. Wenn wir Lust haben, kochen wir etwas, wenn nicht, gehen wir in ein Restaurant zum Mittagessen. Wir suchen auf Google Flight nach günstigen Flügen und können so leicht ein langes Wochenende oder sogar eine ganze Woche irgendwo in Europa verbringen.

 

Da meine Arbeitsmethode auf Posts in den sozialen Medien basiert, habe ich auch viel Zeit, um täglich Videos zu drehen. Aber auch das Lernen und Weiterbilden gehört zu meiner täglichen Routine, da ich neue Entwicklungen nicht verpassen darf. Meine aktuelle Liebe gilt der künstlichen Intelligenz im Bereich der Bild- und Videobearbeitung. Es ist sehr aufregend, vielleicht auch ein bisschen beängstigend, was damit alles möglich ist.

Wenn ich auf die Anfänge zurückblicke, habe ich sowohl geglaubt als auch nicht geglaubt, dass die Freiheit in meiner Reichweite liegt. Aber wie meine Großmutter zu sagen pflegte: Wenn du die Glocke um den Hals trägst, kleiner Junge, dann schüttele sie! Ich meine, wenn ich es tue, dann tue ich es richtig und anständig. Ich glaube, das ist mein Geheimnis. Ich habe gelernt, es richtig zu machen, und ich bin unermüdlich dabei.

Ich glaube nicht, dass Sie nicht alles tun können, was ich gelernt habe. Überlegen Sie sich einfach, was Freiheit für Sie bedeutet. Es ist mir egal, ob Sie es tun oder nicht. Ob Sie es glauben oder nicht, ich schaffe das auch ohne Sie, Sie müssen sich nicht einschreiben, um mit mir Gutes zu tun. Tuen Sie Gutes für sich selbst.

Alles Gute für 2024.

Vertrauen ist Geld

Vertrauen ist Geld

Vertrauen ist Geld

Bahnbrechendes Wachstum unseres DXN-Netzes im Jahr 2023

Die Verbindung von alternativer Medizin und wirtschaftlichem Erfolg

Im Jahr 2023 hat unser DXN-Netz einen echten Durchbruch erzielt, und das alles dank der Kraft des Vertrauens. Jahrelanges Lernen und harte Arbeit haben sich ausgezahlt, denn wir haben sowohl unseren Umsatz als auch unsere Karrierestufe und unseren Bonus deutlich gesteigert. Mit signifikant meine ich nicht etwas, das wie ein großes Nichts klingt, sondern eine Steigerung von 278 %. Ich will damit nicht prahlen, sondern es beweisen. Um die These zu beweisen, dass herausragende Ergebnisse immer herausragende Fähigkeiten und/oder ein herausragendes Arbeitspensum erfordern. Und auch um zu beweisen, dass man, wenn man die Arbeit und das Lernen investiert, die ich investiert habe, sehr wohl die Ergebnisse erzielen kann, die ich erreicht habe. Die Frage ist vergleichbar mit der Situation, vom Gefängnis Alcatraz zum Ufer zu schwimmen. Wenn man nicht schnell genug schwimmt, wird man von der Strömung mitgerissen und ertrinkt. Aber wenn Sie es tun, können Sie das Ufer erreichen. Und wenn Sie das Land erreichen, werden Sie gerettet.

Vertrauen. Ja oder nein?

Und auch hier ist das Schlüsselwort Vertrauen. Vertrauen Sie darauf, dass auch Sie erfolgreich sein können, wenn Sie die nötige Arbeit und das nötige Lernen aufbringen, oder vertrauen Sie mir nicht? Ich musste 12 Jahre lang daran glauben, dass ich es schaffen kann. Sicher, es gab ermutigende Meilensteine auf dem Weg, aber das Ziel war noch weit entfernt. Aber wenn ich nicht daran geglaubt hätte, wäre es schwierig gewesen, weiterzuarbeiten. Dieser Beruf, das Networking, hat den glücklichen Umstand, dass man, während man etwas lernt, es bereits tut, und dass man sofort ein Feedback erhält. Man erhält ständig Rückmeldung darüber, ob man in die richtige Richtung geht. Und Sie haben die volle Kontrolle über die Methode. Sie können es so machen, wie Sie wollen. Und dank der Rückmeldungen können Sie ständig überprüfen, ob das, was Sie herausgefunden haben, auch funktioniert. Sie sollten nicht den Fehler machen, nicht zu bemerken, wenn etwas nicht funktioniert und einfach weiterzumachen, ohne Ergebnisse zu erzielen.

Drei neue Karrierestufen in einem Jahr

2023 hat sich für uns als ein sehr erfolgreiches Jahr erwiesen. Von Januar bis August war der März der einzige Monat, in dem wir den bisherigen Rekord nicht übertreffen konnten. Aber was geschah im Juli? In diesem Monat konnten wir zwei neue Karrierestufen erreichen: zuerst den Double Diamond und dann, eine Woche später, den Executive Double Diamond. Im September erreichten wir außerdem den Triple Diamond Level.

Triple Diamond Level durch Vertrauen

Hinter diesen Erfolgen steht die Kraft des Vertrauens. Die Menschen glauben nicht nur an die Qualität der Produkte, sondern auch an mich. Denn alles beginnt mit Vertrauen. Wenn sie mir nicht vertrauen, nehmen sie meinen Rat nicht an und folgen mir nicht so oft in den sozialen Medien. Derzeit habe ich über 33.000 Follower auf TikTok und 10.000 auf Facebook. (In den sozialen Medien kommuniziere ich meistens nur auf meiner Muttersprache: ungarisch.) Das ist erstaunlich, denn es spielt keine Rolle, wie gut ein Produkt ist oder wie gut ein Networker es meint, wenn niemand seine Botschaft hört. Kein Geschäft ohne Vertrauen, das ist eine uralte Erkenntnis. Und wir müssen lernen, unsere Marketingbotschaft so zu formulieren, dass andere sie sehen wollen.

Sie brauchen nicht zu lügen, um Gottes Willen! Aber man muss gut kommunizieren und über das sprechen, was die Leute interessiert. Ich habe sogar eine spezielle Website für diese Kommunikation eingerichtet, www.ganoterapeuta.hu. Ich bekomme viele Rückmeldungen, dass die Leute meine Videos gerne sehen und denken, ich sei ein echter Mann. Und auch hier bewahrheitet sich die MLM-Weisheit, dass das wahre Produkt für jedes MLM-Unternehmen man selbst ist. Denn sie schließen sich Ihnen an, wenn sie sich anschließen. Sie sind, ob Sie es glauben oder nicht, die Person, die die Produkte Ihres Unternehmens „verkauft“. Deshalb ist einer der Schlüssel zu Ihrem Erfolg, an sich selbst zu arbeiten. Persönlichkeitsentwicklung ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie brauchen. Natürlich ist eine Methode, die funktioniert, nicht schlecht, wenn Sie eine haben.

Warten auf Malaysia: Reise des Jahres, ITSI

Nicht nur unser Verkehrsaufkommen hat sich verdreifacht, sondern auch unsere Prämie. 2021 und auch 2022 qualifizierten wir uns für die jährliche Prämienreise, die ITSI, aber nur mit Dezember-Umsatz. In diesem Jahr jedoch haben wir uns im Juni für Malaysia qualifiziert. Wir haben jetzt also alle Chancen, uns in diesem Jahr zweimal zu qualifizieren. Das bedeutet, dass meine Frau und ich können gratis daran teilnehmen. Was ist das Geheimnis dahinter? Zuversicht. Die Menschen vertrauen uns und den Produkten, die wir vertreten.

Die jährliche Belohnungsreise ist nicht nur ein Ausflug. Wir werden endlich die Gelegenheit haben, die DXN-Farm zu besuchen, auf der wir noch nie waren. Wir haben uns auch im Jahr 2021 qualifiziert, aber weil wir nicht geimpft waren, durften wir nicht teilnehmen. Stattdessen bezahlten sie unsere Reise und wir nutzten sie, um für zwei Wochen nach Kreta zu fahren. Außerdem können wir im Oktober die neuen DXN-Einrichtungen besichtigen, die jetzt Teil des DXN Life Style-Programms sind. Denn die Reise in das DXN-eigene Urlaubsparadies ist zu einem Produkt mit Punktwert geworden. Ich werde Ihnen später mehr darüber erzählen.

Vertrauen ist Geld

Der Schlüssel zu meiner Erfolgsgeschichte liegt darin, jeden Tag kurze Videos in den sozialen Medien zu veröffentlichen, die mir geholfen haben, Vertrauen aufzubauen. Wie man so schön sagt: „Geld ist gleich Vertrauen“. Wer in den Augen vieler Menschen vertrauenswürdig ist, kann auf lange Sicht Reichtum anhäufen. Alternative Medizin und DXN-Produkte sind eine sehr gute Möglichkeit für jemanden, sich selbst zu helfen, indem er anderen hilft. Und ja, wir haben ein Einkommensniveau erreicht, bei dem zumindest einer von uns aus dem Hamsterrad aussteigen kann. Immer mehr Menschen, die bei uns mitmachen, lernen einen Weg kennen, viele Menschen zu erreichen und Vertrauen aufzubauen. Glücklicherweise sind die Produkte von DXN wirklich so hervorragend, dass 9 von 10 Personen mit ihrer Wirkung sehr zufrieden sind. Wenn man mit so guten Produkten kein erfolgreiches Networking betreiben kann, kann man mit gar nichts Networking betreiben.

MLM Statistik 2022

MLM Statistik 2022

MLM-Statistik 2022

Unser bisher arbeitsreichstes Jahr im DXN

Lesen Sie, wie wir unser eigenes Schicksal gestalten können. Darin enthalten sind die MLM-Statistiken 2022 für unser Netzwerk, Reisen, erfolgreiches Abnehmen, Einladungen zu Präsentationen, neue Freunde und Erlebnisse. Das Jahr 2022 war ein schreckliches Jahr, mit all seinem Elend und seinen unangenehmen Ereignissen.
Noch nie hat ein Mensch, wie ich eine Lungenembolie so gut überstanden.
Am 17. Januar wurde ich mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht, weil ich ein Atemnot hatte. Schnell wurde bei mir eine Lungenembolie und eine Thrombose im rechten Bein diagnostiziert. Der Arzt meinte, der Sensenmann sei schon da und schwinge seine Sense über meinem Kopf. Drei Tage später war ich zu Hause und meine Rehabilitation begann, und damit ging ein alter Traum in Erfüllung. Es hat sich das chinesische Sprichwort bewahrheitet, dass man nie weiß, ob ein Ereignis eine Tragödie oder ein Glücksfall ist.

Die Geburt von enzymeMIX

Da ich kein Vertrauen in die westliche Medizin habe, suchte ich nach einer alternativen Heilmethode für Thrombose. Ich glaube nicht nur an die Ganotherapie, sondern ich habe auch viel Erfahrung mit ihrer Wirksamkeit. Also wandte ich mich an eine hoch angesehene und bekannte malaysische Ganotherapeutin namens Jane Yau. Sie empfahl mir eine Enzym-Drink-Mischung, die ich nun einnehme. Nach ein paar Tagen bemerkte ich, dass ich keinen Appetit mehr hatte. Es wurde bald klar, dass einer der Inhaltsstoffe von EnzymeMIX, Ganoderma-Reisessig, der Täter war. Und von da an war mir die Thrombose egal, ich wollte abnehmen. Etwa zwischen Anfang Februar und Ende August habe ich 23 Kilo abgenommen. Kein Fasten, keine spezielle Diät oder Sport. Ich habe einfach weniger gegessen, aber genauso viel wie vorher.

Wie kann man sein Übergewicht gegen Geld verkaufen?

Da das Thema dieses Artikels ursprünglich MLM-Statistiken 2022 war, lassen Sie uns auch darüber sprechen, wie man mit diesem unerwarteten Geschenk, das mir in den Schoß fiel, Geld verdienen kann. Wie Sie Ihr eigenes Übergewicht verkaufen können, wenn Sie es wollen. Statistiken zeigen, dass 2/3 der Europäer übergewichtig sind. Ich kenne nicht alle persönlich, aber ich glaube, dass Übergewicht keinen Spaß macht, und die meisten wollen es auch nicht. Ganz zu schweigen davon, dass bereits 10 kg Übergewicht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen um 12 % und für einen Hirninfarkt um 42 % erhöhen. Übergewicht ist kein ästhetisches Problem, sondern ein Gesundheitsrisiko.
Der durchschnittliche Brite gibt 127 Mal in seinem Leben Geld für etwas aus, das mit Gewichtsabnahme zu tun hat. Infoprodukte, Diäten, Ernährungsshakes oder Fitnesspässe. In dieser Branche gibt es Geld, und ich habe ein sehr wirksames, natürliches Enzymgetränk, das köstlich ist. Ich habe die Herausforderung angenommen und jede Woche Fotos von meinem eigenen Gewicht auf der Waage gemacht und diese Bilder in den sozialen Medien veröffentlicht. Später habe ich auch angefangen, kleine Videos für TikTok zu drehen. Meine Rechnung ging auf, die Leute begannen sich für das Produkt zu interessieren.

MLM-Statistik 2022

Im Laufe des Jahres kamen 180 neue direkte Partner/Verbraucher hinzu, die für insgesamt 24 861 Punkte gekauft haben. Diese Punkte bringen die meisten Einnahmen, da es sich um unsere direkten Mitglieder handelt, die nicht in der Tiefe kaufen. Unser Jahresbonus ist um 10,19 % gestiegen, und ich habe genug bekommen, um mir eine komplett neue Garderobe zu kaufen, was ich auch nötig hatte. (Aber ich brauchte sogar noch einen Wintermantel, weil der Wind von unten hereinblies.) Wenn Sie sich unsere Eintragsstatistiken unten ansehen, können Sie sehen, wie sehr wir im September einen Boom an neuen Partner hatten. Allein in diesem Monat hatten wir 64 direkte Neueinsteiger.

MLM Statistik 2022

Essig-Mangel in Europa!

Wenn es um die MLM-Statistik 2022 geht, gilt dies auch hier. Dank meiner Aktivitäten ist das Interesse an Ganoderma-Reisessig in Ungarn und sogar in Europa stark gestiegen. Dies hat zu einer Verknappung geführt, da das Wachstum in Ungarn 1209,52 % betrug. Wir konnten die neue Lieferung kaum erwarten, und jeder versuchte, einen Weg zu finden, dieses Getränk zu ersetzen. Aber beruhigen Sie sich alle…, es gibt jetzt genug davon. So sehr, dass ein Land nach dem anderen Werbung für mein EnzymeMIX gemacht hat. Es gab eine in Ungarn, eine in Polen, eine in der Slowakei und eine in Griechenland. Apropos Griechenland. Und dort wurde ich eingeladen, auf einem Seminar über meine Abnehmdiät und deren Auswirkungen auf das Geschäft zu sprechen.

MLM Statistik 2022

Reisen mit DXN im Jahr 2022

Da ich seit 1989 in Österreich lebe, ist eine Fahr nach Budapest für mich eine „Auslandsreise“. So war ich Sprecher beim Budapester Seminar im Oktober, eine Woche später in Thessaloniki bei der Veranstaltung des griechischen Netzwerks und eine weitere Woche später in Antalya beim European Leadership Training Camp. Ich durfte nur 5 Minuten auf die Bühne sprechen, aber ich musste Englisch sprechen. Ich habe das „Duolingo-Englisch“, das ich durch die Kaizen-Technik erworben hatte, gut genutzt. Am 18. Januar 2023 habe ich das Gleiche auf der DXN-Geburtstagsfeier in Bratislava erzählt. Aber das ist nicht mehr 2022.

Die Gründungsmitglieder von DXN Pro Bewegung und ich haben beschlossen, mit einem Kleinbus zur Leadership Camp in die Türkei zu fahren und die ganze Reise mit einem kleinen Spätsommerurlaub zu verbinden. Auf dem Weg dorthin fuhren wir in Saloniki vorbei, da wir alle Vorteägern waren, dsnn verbrachten anderthalb Tage bei Meteoras, einen Abend in Canakkalé, wo Hollywood-Filmemacher das Trojanische Pferd „vergessen“ hatten. Für weitere anderthalb Tage mieteten wir eine Villa in Dalyan in der Türkei, wo wir eine unvergessliche Party zum 55. Geburtstag meiner geliebten Csilla feierten. Und 3 Tage in Antalya waren der Höhepunkt der Reise. Es war eine unvergessliche Erfahrung, die das Team zusammengebracht hat. Aber das Erstaunlichste war, dass wir 13 Tage lang zu sechst fast rund um die Uhr zusammen waren, und ich kann mich nicht an irgendwelche Zusammenstöße erinnern. Ich weiß aus Erfahrung, dass dies selten ist. 🙂

Eine DXN-Reise, die wir verpasst haben

Im Jahr 2021 qualifizierten wir uns für die ITSI-Belohnungsreise, konnten aber nicht teilnehmen. Der Grund dafür ist ärgerlich, aber nach den Erfahrungen des letzten Jahres nicht überraschend. Die malaysische Regierung beschloss, dass nur Personen mit einer COVID-Impfung in das Land einreisen durften. Und das haben wir nicht, und solange ich mich davor schützen kann, werden wir das auch nicht tun. DXN hat die Kosten für diese Reise für uns ausbezahlt, so dass wir im September einen privaten Urlaub auf Kreta machen konnten, während der Rest von uns auf den Pfaden des DXN Lifestyle Programms im malaysischen Dschungel wanderte.

ITSI 2022

Wir haben uns letztes Jahr für die Belohnungsreise qualifiziert. Wenn sich also die Regeln nicht ändern und sie sich nicht wieder mit dieser so genannten „Impfung“ herumschlagen, werden wir am 15. Oktober 2023 beim 30. Geburtstagesfeier von DXN in Cyberville mitfeiern.

Wie habe ich meinen eigenen Erfolg geschaffen?

Unsere Gedanken bestimmen unser Schicksal. Diese Weisheit haben Sie wahrscheinlich schon oft genug gehört. Vielleicht haben Sie sogar darüber gekichert. Aber wenn doch, erklären Sie dies.

Ich habe lange nach einem DXN-Produkt gesucht, das ich wirklich mein Eigen nennen kann und mit dem ich mich identifizieren kann. Wie das Morinzhi-Getränk, das László Kócsó jeden Tag konsumiert, am liebsten auf spektakuläre Weise. Er filmt es und lädt es in die sozialen Medien hoch. Also habe ich gesucht, ich habe gesucht, aber ich konnte kein Produkt finden, mit dem ich meine persönliche Marke aufbauen konnte.

Und dann habe ich vom Universum oder vom Schöpfer eine Lungenembolie geschenkt bekommen. Dies führte direkt zu einem bestimmten Enzymgetränk, das mir beim Abnehmen half. Es lag an meinem Wissen bzw. an meinem gesunden Menschenverstand, dass ich das Potenzial darin erkannte und es nutzte.
EnzymeMIX war geboren, ich nahm 23 Kilo ab, die ich seitdem beibehalten habe, wir haben eine Rekordzahl von Neueinsteigern, den höchsten Jahresbonus, den wir je verdient haben, und ich werde scherzhaft Mr. EnzymeMIX genannt. Ich habe alles bekommen, was ich wollte, und alles, was ich brauchte, durch eine unheilbare Krankheit, ein lebensbedrohlicher Zustand. Aber das Wichtigste war die richtige Einstellung, die richtige Mentalität. Grenzen gibt es nur in unseren Köpfen! Gibt es jemanden, der diese Aussage anzweifelt? Ich habe schon lange damit aufgehört. 

Typische Fehler, die vielleicht auch Sie machen

Typische Fehler, die vielleicht auch Sie machen

Typische Fehler, die vielleicht auch Sie machen

Analyse eines Leserbriefs

Typische Fehler gehören zu unserem Leben. Sie können uns besser machen. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist jedoch, dass wir erstens die Fehler, die wir machen, bemerken und zweitens die richtigen Schlüsse daraus ziehen. In einem Leserbrief zeige ich Ihnen einige der typischen Fehler, die die meisten Menschen machen, wenn sie nach einer Geschäftsmöglichkeit oder einer Einkommensquelle im Internet suchen.

Zunächst einmal möchte ich klarstellen, dass ich mein Verbrauchernetzwerk, so wie andere Vermarkter ausbaue. Ich erstelle Zielseiten, auf denen ich eine Lösung für verschiedene Probleme anbiete. Und dann sorge ich dafür, dass diese Landing Pages denjenigen vor die Nase gesetzt werden, die nach Lösungen suchen. Ich habe eine solche Seite, die Leute zum bestbezahlten Beruf der Welt einlade. Darin liegt kein einziges Lügenwort, denn Verkäufer verdienen das meiste Geld der Welt.

Auf dieser Seite hat mir eine junge Frau – nennen wir sie Ilse Bagger – eine Nachricht hinterlassen, in der sie mich um weitere Informationen bat. Ich habe ihr meine Präsentation geschickt, die nicht ganz 21 Minuten lang ist und genug Informationen enthält, für den nächsten Schritt. Dann schickte mir Ilse den folgenden Brief.

typische Fehler

Brief von Ilse Bagger:

„Hallo! Ich habe mir in das Video hieingeguckt und ich werde nicht lügen. Das ist gut für das Marketing, aber die jungen Leute von heute sind nicht dumm. Sobald das Video auf den Kaffee zu sprechen kommt, kann man den Sinn des Ganzen erkennen. Es gibt einen gesunden Pilz, von dem ich annehme, dass er für die Herstellung von Kaffee verwendet wird. Sie suchen also nach einem Vermarkter, der die Bio-liebenden, gesundheitsbewussten Kunden findet, die bereit sind, einen hohen Preis für einen einfachen Kaffee zu zahlen, nur weil er mit einem A/4-Zertifikat versehen ist, das besagt, dass er gesund ist.

Gewöhnliche Menschen mit gesundem Menschenverstand wie ich, würden niemals darauf hereinfallen. Ich verstehe, wer die Zielgruppe ist, aber ich verstehe nicht, wie Sie es machen wollen. Wie Avon-Produkte, aber mit Kaffee? Wenn ich eine genauere Erklärung des Konzepts bekommen kann, helfe ich gerne beim Verkauf, denn es ist mir egal, ob es dumme Leute gibt, die die Hälfte ihres Tagesgehalts für Kaffee ausgeben, ich würde sie gerne abzocken. Ich halte mich für klug, aber nicht klug genug. Ich denke, wir würden uns gut ergänzen. Ich bin jung und energiegeladen, ohne Mitleid, ich verkaufe alles, wenn es sein muss„.

Die größte typische Fehler

„Ich habe mir in das Video hineingeguckt“ zeigt deutlich, dass sie sich nicht alles angesehen hat. Sie will etwas über den bestbezahlten Beruf der Welt erfahren, aber sie verbringen keine 21 Minuten damit. Ich möchte noch hinzufügen, dass diese 21 Minuten das Ergebnis von mehreren Stunden, vielleicht mehreren Tagen waren, um aus allen Informationen die wichtigsten herauszufiltern. Dabei habe ich darauf geachtet, dass sie nicht zu lang sind, da ich die Zeitspanne der Konzentrationsfähigkeit des heutigen Menschen kenne. Aber Ilse lernte nur einen Bruchteil der ausgewählten Inhalte kennen. Es ist, als würde man Krieg und Frieden von Lev Tolstoi, in Comicform lesen.

Deshalb hat sie auch nicht verstanden, dass Ganoderma-Kaffee nicht aus Ganoderma-Pilzen hergestellt wird. Und da sie kaum etwas über die ganze Sache erfahren hatte, nahm sie vielleicht deshalb an, dass es sich um einen Betrug handelte. Dieser Kaffee sei nicht gesund, er wird nur mit einem A4-Blatt geliefert, auf dem steht, dass er gesund ist. Sie hält sich selbst für schlau, während die „Bio-liebenden, gesundheitsbewussten Kunden“ natürlich völlig blöd sind. Es kommt ihr nie in den Sinn, dass jemand die Wahrheit sagt. Ich denke, das sind Fehler.

Sehen Sie die Möglichkeiten?

Ich kenne viele Menschen, die sich ständig darüber beklagen, dass sie keine Chancen haben. Das Leben spielt ihnen keine guten Karten zu. Aber meine Erfahrung ist, dass das Schicksal oder der liebe Gott alle gleich behandelt. Sie und ich haben die gleichen Chancen. Sehen Sie sich nur diesen Fall an. Ilse Bagger hatte die gleiche Gelegenheit wie ich 2011. Ich erkannte das Potenzial, verstand, dass es mir ermöglichen würde, mich aus dem Hamsterrad herauszuarbeiten, und machte mich an die Arbeit. Ilse kam darauf, dass es sich um einen Betrug und eine Abzocke von dummen Gesundheitsverrückten handelt. Und wir haben beide genau die gleichen Informationen erhalten. Vielleicht lag der einzige Unterschied in der Verarbeitung der Daten.

Wie kann man so suchen?

Doch wer sich voreilig in die ihm vorgegebene Präsentation nur hineinguckt, macht natürlich einen der typischsten Fehler. Aber wie will einer, eine Lösung finden, wenn er so sucht? Ich habe amerikanische Filme gesehen, in denen man die Wohnung des Verdächtigen nach Hinweisen durchsuchte. Schubladen werden auf dem Teppich ausgekippt, Bücher aus dem Regal auf den Boden geworfen. Wie kann man so irgendetwas finden? Wie ist es möglich, etwas, von dem ich mir ein ernsthaftes Einkommen erhoffe, auf so schlampige Art und Weise kennenlernen?

Der zweite der meist gemachten Fehler

Wenn zwei Sachen ähnlich sind, sind sie nicht nur ähnlich, sondern genau dasselbe. Ich weiß, dass das menschliche Gehirn auf diese Weise funktioniert und dass dies ein evolutionärer Vorteil war. Ilse Bagger erkannte auch die Ähnlichkeit zwischen Avon-Produkten und dem über das Multilevel Marketing vertriebenen Ganoderma-Kaffee. Ähnlich, also gleich. Aber DXN und Avon haben nichts gemeinsam, abgesehen von der Ähnlichkeit in der Vertriebsmethode. Weder der Marketingplan, noch die Produktpalette, noch die Qualität, noch der Preis sind ähnlich. Aber auch hier gilt, dass nur diejenigen, die sich die Zeit nehmen, sie zu überprüfen, dies erkennen können.

Nur weil etwas ähnlich ist, kann es sehr unterschiedlich sein. Ein gutes Beispiel dafür ist der Fall des Kaffees, den wir alle kennen. Kaffee wird meist aus zwei Kaffeesorten gebrüht, Arabica und Robusta. Die Arabica ist eine einhäusige Pflanze, bei der sich sowohl die Staubgefäße als auch die Fruchtstände an dem gleichen Strauch befinden. Die Robusta hingegen ist zweihäusig und benötigt sowohl weibliche als auch männliche Pflanzen auf der Plantage, um sich fortzupflanzen. Die beiden Arten sind so unterschiedlich, dass sie nicht miteinander gekreuzt werden können. Der Kaffee der gebrüht wird, ist aber nahezu gleich. (Es gibt natürlich einige Unterschiede in Bezug auf Geschmack und Wirkung, die aber nicht signifikant sind.) Das gilt auch für viele andere Lebensbereiche. Ähnlichkeit ist noch lange nicht gleichbedeutend.

Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen

Und als Ilse Bagger nach all dem klar wurde, dass es sich bei dem, was ich tat, um Betrug und Abzocke von dummen Menschen handelte, bot sie mir ohne zu zögern an, mitzumachen.

„Ich denke, wir könnten uns sehr gut ergänzen. Ich bin jung und energiegeladen, ohne Mitleid, ich verkaufe alles, wenn es sein muss“.

Sie hat wenig Moral, so viel ist klar. Nachdem ich ihr für ihre Rückmeldung gedankt und mich verabschiedet hatte, hörte ich nichts mehr von ihr. Ich bin sicher, dass viele Leute denken, dass es mir egal ist, mit wem ich arbeite, aber das ist nicht der Fall. Ich möchte keine oberflächlichen und rückgratlosen Menschen in meinem Team haben.

Welchen Sinn hat das für Sie?

Machen Sie keinen der oben genannten Fehler! Wenn Sie wirklich ein gutes Geschäft machen wollen, sollten Sie es nicht nach so vielen Informationen, wie eine Kurzmitteilung beurteilen! Nehmen Sie sich Zeit und untersuchen Sie die Sache gründlich! Im Falle von DXN zeige ich Ihnen alles, was Sie interessiert, außer Produktionsgeheimnisse. Wir sind Marktführer, und viele Leute wollen unsere Geheimnisse kennen. Sie können sicher sein, dass sich Ihnen in Ihrem Leben Dutzende von Gelegenheiten geboten haben, die Ihr Leben in eine andere Richtung hätten lenken können, wenn Sie sie ernst genommen hätten. Denn, wie das Sprichwort sagt, Gelegenheiten kommen, aber sie bleiben nicht lange.

Der liebe Gott mag ein großer Komiker sein, weil wir jeden Tag auf wunderbare Dinge stoßen, aber all das muss durch den Filter unseres Gehirns gehen. Und genau da liegt der Haken, denn genau das ist der Grund für die Fehler. Die besten Programme laufen nicht auf jedem Betriebssystem. Sie müssen zuerst das Betriebssystem aktualisieren. 🙂