Wer hat der beste Reishi Pilz der Welt?

 Die Geheimnisse der Fa. DXN

reishi pilz

Im Jahr 2014, unser Gründer und CEO Herr Dr. Lim, hat eine Rede gehalten. In seiner Rede hat er viele Geheimnisse gelüftet. Endlich wissen wir, was ist der Unterschied zwischen Ganoderma und Ganoderma. Hast Du gewusst, dass in Malaysia mehr als 200 Arten von Reishi Pilz sind, aber DXN beschäftigt sich nur mit 6 Arten?

Die Auswahl von den Reishi Pilz Sorten

Hast Du gewusst, dass so lange anderen Hersteller schwerer und grosser Ganoderma anbauen, DXN steht auf Qualität? Hast Du gewusst, dass das Geheimnis der Qualität von DXN Ganoderma, die Selektieren ist?  Aus jeder Generation wählen sie das beste 1 % aus und davon züchten sie die nächste Generation. Und das machen sie seit 21 Jahren, wieder und wieder. Diese Qualität kann man sehr schwer überschreiten.

Welcher Ganoderma darf man nicht kaufen?

Hast Du schon mal über die ISO 14001 Zertifizierung gehört? Weißt Du was für strenge Voraussetzungen muss man dafür erfüllen? Mehr darüber im Video. Hast Du gewusst, dass die Herstellungstechnologie von DXN so einzigartig ist, dass die Mitbewerber nicht mal verstehen können?

DXN hat ISO 14001

Download hier

Die Qualifizierungen von DXN

Die einzigartige Technologie von DXN

Hast Du gewusst, dass der Ganoderma Pilz 30mal so viele Nährstoffe, aber auch Schwermetalle aus dem Boden einzieht, als andere Pflanzen? Das ist der Grund, warum so wichtig ist, die Sauberkeit des Bodens, wo Ganoderma angebaut wird. Das kann eine Firma nur sichern, wenn sie über eigenes Anbaugebiet verfügt. DXN baut seit 21 Jahren auf eigene Plantagen seinen Ganoderma Pilz.

Welcher Ganoderma kann schädlich sein?

Ganoderma, der Leberprobleme verursacht

DXN ist die größte Ganoderma Firma der Welt, weil viele die Effizienz unserer Produkte beweisen. Das ist eine grosse Herausforderung, dass unsere Firma muss immer eigene Wege gehen, wir müssen versuchen immer die Beste zu bleiben. Weiteres im Video.

DXN ist der Vorreiter

Was ist mit Spirulina? In Malaysia ist vielen Instituten der Anbau von Spirulina nicht gelungen. Warum ist es nicht gelungen? Weil Spirulina nur in einem Labor gute Verhältnisse hat. Im ständigen Tageslicht und bei konstanter Temperatur fühlt sie sich wohl. Wenn sie aber in den See umgesetzt wird, dann wird sie von anderen Algen und Tieren gefressen. Sie schrumpft zusammen. Was macht also DXN mit der Spirulina? Nach perfekten Auswahl und sortieren, kommt noch die sekundenschnelle, Schock-Trocknen, so dass alle Nährstoffen erhalten bleiben. Näheres im Video.

DXN Spirulina und ihr hartes Leben

Die Tatsache, dass unser Präsident all das erzählt hat, kann nur eines heißen: unsere Mitbewerber können uns nicht mehr einholen, auch wenn sie wissen, was wir tun. Oder meine ich das falsch?