Passiveinkommen Schritt für Schritt


Passiveinkommen Schritt für Schritt

Kann man Passiveinkommen Schritt für Schritt aufbauen? Oder man braucht eine einzige GROSSE – natürlich richtige – Entscheidung, und alles läuft schon wie geschmiert? Viele – vielleicht auch du – glauben, dass man nur eine durchgedachte Entscheidung treffen muss. Das entscheidet zwischen Leben und Tod. Das ist schon einmal klar, dass man seine Entscheidungen durchdenken muss. Aber eine Entscheidung ist nicht genug.

Passiveinkommen schritt für schritt

Passiveinkommen Schritt für Schritt aufbauen. Das ist dein erster Schritt. 🙂

Eine einzige Entscheidung macht dich weder zum Millionär noch zum Bettler. Abgesehen davon, wenn du das Familienvermögen auf Spiel setzest. Die multiplizierte Wirkung den kleinen unwichtigen Entscheidungen führen zur Erfolg, oder Misserfolg. Wenn du kleine, aber richtige Entscheidungen triffst, kannst du Passiveinkommen Schritt für Schritt aufbauen. Denke mal daran, wenn du dich so entscheidest, dass du ein Stück Kuchen zum Nachtisch verspeist, das ist eine kleine, unwichtige Entscheidung. Dadurch wirst du weder dick, noch Diabetiker. Aber wenn du dich jedesmal so entscheidest, nach jedem Essen, 15 Jahren lang. Kannst du dich auf der Waage anschauen.

Network Marketing, als Passiveinkommen

Wenn du dich zu DXN einschreibst, um dir Passiveinkommen Schritt für Schritt aufzubauen, hast du nur eine kleine Entscheidung getroffen. Sie hat noch keine große Wirkung. Wenn du eine Ganodermakaffee trinkst, kannst du nur feststellen, dass er kein Pilzgeschmack hat. Dieser Kaffee kann viel mehr, aber man muss auch mehr davon trinken. Für dein Network Marketing Erfolg sind noch viele richtige Entscheidungen nötig. Du musst die Produkte kennen lernen, Leute darüber informieren, Fachbücher lesen, Blogbeiträge schreiben, etc. Eine GROSSE Entscheidung ist zu wenig. Wenn du meinst, dass du heute lieber Fernsehen wirst, hast damit eigentlich gar nichts verloren. Man braucht ja auch eine Erholung. Aber wenn du dich jeden Tag so entscheidest, das führt zu deinem Misserfolg im Network Marketing. Garantiert!

Wovor hast du Angst?

Ich weiß, dass viele schließen sich nicht zu uns an, weil sie meinen, mit dieser Entscheidung etwas zu riskieren. Wie ich oben erwähnt habe, mit dieser Entscheidung können sie weder etwas verlieren, noch gewinnen. Aber mit einem endgültigen „Nein“, oder mit dem ewig dauernden Nachdenken hast du schon eine multiplizierte Wirkung. Nämlich dass du nie mit uns Geld verdienen, und anderen helfen wirst. Letztlich kannst du nie wissen, warum eben auf meine Webseite gestoßen bist. Vielleicht die Vorsehung hat damit einen Plan. Vielleicht stehst du in deinem Leben gerade bei einer Kreuzung. Darum empfehle ich dir ein Schritt näher zu kommen. Wie gesagt, mit dieser kleinen Entscheidung riskierst du gar nichts, wenn du später so meinst, dass es doch nicht dein Weg ist, kannst du immer noch anders überlegen.

Summary
Passiveinkommen Schritt für Schritt. Wie entscheidet man sich richtig?
Article Name
Passiveinkommen Schritt für Schritt. Wie entscheidet man sich richtig?
Description
Passiveinkommen Schritt für Schritt. Ein Erfolg, oder Misserfolg ist das Ergebnis der multiplizierten Wirkung, kleinen, unwichtigen Entscheidungen.
Author
DXN My Way Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.