gedanken

5 + 1 heimliche Gedanke, wodurch du eine falsche Entscheidung treffen kannst


5 + 1 heimlichen Gedanken,

wodurch du eine falsche Entscheidung treffen kannst

Vielleicht auch du schon daran gedacht hast, dass du dich zu DXN Netzwerk einschreibst, aber dann ist dir das erstaunte Gesicht deiner Freunde eingefallen, wenn sie das erfahren. Und du wurdest verunsichert. Du hast in deiner Fantasie keine Argumente gehabt, um deine Entscheidung zu schützen. Ich möchte dir helfen. Ich habe die gängige Ausreden und die darauf passende Antworten zusammengesammelt. Es lohnt sich zu lesen, auch wenn du dich nur amüsieren möchtest.

Dass du darauf völlig untauglich bist, habe ich nicht genommen, ich wollte nur die gutmütigen Ausreden zusammenschreiben. 🙂

gedanken1. Network Marketing ist ein Pyramidensystem, nur diejenigen die am Anfang eingestiegen können gut verdienen. Die anderen sind Sklaven.

Diesen Blödsinn habe Ich schon so oft gehört. Meistens von diejenigen, die über Network Marketing nicht das geringste Ahnung haben. Ich antworte meistens darauf:

  • Das, was du jetzt gesagt hast, sage nur ganz leise. Das klingt so, als hättest du gesagt, dass die Erdkugel flach ist.

Network Marketing ist ein legales Geschäft, das Pyramidensystem ist aber strafbar. Dort gibt es kein Produkt, oder Dienstleistung, nur aus dem Registrierungsbetrag wird Bonus ausbezahlt. So das ist ein mathematisches Gesetz, dass diejenigen, die schon länger drin sind, mehr verdienen. Bei DXN gibt es Bonus nur, wenn die Stammkunden Produkte verzehren.

2. Wenn du einsteigst, du muss Monat für Monat mehr einkaufen, sonst verlierst du alles.

Sicher gibt’s auch so ein Network Marketing Firma, aber bei DXN stimmt das überhaupt nicht. In unserem Marketingplan ist kein Zwangseinkauf eingebaut. Jeder soll so viel Produkte einkaufen, wieviel er braucht, nicht mehr. Unter 100 persönlichen Punkten im Monat gibt’s keine Bonusberechtigung. 100 pers. Punkte zu kaufen, kostet etwa 100 €. Ich erkläre das meistens so:

  • Wenn du nichts für diesen Monat kaufst, passiert nichts. Du hast nichts ausgegeben und nichts verdient. Wenn du etwas kaufst, aber weniger als 100 Punkte, du hast prima Produkte mit 25% Rabatt gekauft. Wenn du über 100 Punkte Produkte gekauft hast, dann bekommst du auch noch Bonus dazu.

3. Die Produkte sind teuer.

Natürlich billigeres kann man immer finden. Ich frage manchmal:

  • Wenn es billig genug ist, dann ist kein Problem, wenn es Schaden verursacht?

Aber schauen wir mal, warum ist geprüfte Qualität wichtig:

  1. Die Pilzen 30mal so viele Nährstoffe und leider auch Schadstoffe aus dem Boden auf, als Pflanzen. Darum ist die Reinheit des Bodens so wichtig.
  2. Es gibt 200 verschiedene Ganoderma Pilzarten. Aus welchem werden bloß die „billig“ Ganoderma Pilze angebaut?
  3. Die Ganoderma Pilze sind sehr aufwändig zu malen. DXN hat eine eigene Nano-Mühle entwickelt, wodurch 90% der Wirkstoffe erhalten bleiben. Mit der „Doppel-Koch Methode“, die andere Firmen verwenden, kann man nur 30% erhalten.
  4. Den ISO 14001 Zertifikat von Lloyds, und den TGA Zertifikat von den Gesundheitsministerium Australiens und die GMP-s bekommt man nicht umsonst. Dafür muss jede Firma strenge Voraussetzungen erfüllen.

Noch etwas über „teuer“. Meinem Wissens nach Ganoderma Lotion vertreibt nur Yves Saint Lorain und DXN. YSL Lotion kostet 345 $, (http://www.yslbeautyus.com/temps-majeur-creme/221YSL.html?dwvar_221YSL_size=1.4%20OZ) unser Tageslotion 45 €. Welches ist denn teuer?

4. Du wirst dafür nicht genug Zeit haben

Ich würde darauf sagen, man hat dafür Zeit, wofür er sich Zeit reißt. Oder, wenn sicher sein würdest, dass du damit in 3 Jahren 2000 € im Monat verdienen kannst, würdest du dafür Zeit nehmen? So oder so, bei DXN jeder kann sein Tempo selbst bestimmen. Niemand, weder sein Sponsor, noch die Mutterfirma mischt sich hinein.

5. Network Marketing ist eine Sekte. Dein Gehirn wird durchgewaschen.

Das könnte sogar stimmen. Dieses 6 Jahr bei DXN hat mich geweckt. Jetzt kann ich schon glauben, weil ich das erlebe, dass man wirklich groß Ziele erreichen kann, wenn man daran glaubt und dafür arbeitet. Ich muss aber auch zugeben, dass ich schon mal auf ein Video gesehen habe, wie eine „goldene Ameise“ bei andere MLM Firma auf der Bühne gebrüllt hat, dass: Ich will reich werden!!

Auf DXN Seminar habe ich aber sowas noch nie gesehen. Wenn das nicht so wäre, würde ich wahrscheinlich nie wieder einen DXN Seminar besuchen. Ich hasse, wenn mich jemand so motivieren möchte, als wäre ich keine Erwachsene. Andererseits bei uns wird dich niemand pressieren, du musst selber dein „warum“ haben. Wir können nur einen „wie“ dazu geben.

6. Wenn der „berühmte“ Ganoderma Pilz so nützlich ist, warum berichtet immer noch nicht jedes Media darüber?

Die Antwort ist sehr einfach. Den Ganoderma Pilz kann man nicht patentieren lassen, so kann keine Firma für sich eine Ausschließlichkeit auf die Anbau bekommen. So ist es uninteressant für die Pharmaindustrie. Im Gegenteil. Der Ganoderma Pilz schadet dessen Umsatz. Jede Firma würde allen Finger lecken für Stammkunden, die 20-30 Jahren lang dessen Produkte verzehren müssen, wenn sie nicht ihr Leben auf Spiel setzen wollen. In Deutschland z. B. darf man nicht den Ganoderma Pilz mit Körperfunktionen in die Verbindung setzen. Also die Nachrichten über Ganoderma sind „künstlich“ erdrosselt.

Ich hoffe, dass dir helfen konnte, sollten jedoch noch Fragen offen geblieben, melde dich bitte! Ich will dich nicht überreden, aber wegen eine falsche Glaube eine gute Möglichkeit entgehen zu lassen wäre doch blöd, oder?

Summary
5 + 1 heimlichen Gedanken, wodurch du dich falsch entscheiden kannst
Article Name
5 + 1 heimlichen Gedanken, wodurch du dich falsch entscheiden kannst
Description
Diesen heimlichen Gedanken sind dafür verantwortlich, warum so viele Network Marketing ablehnen. Unsere "kluge" Bekannten wissen alles, oder doch nicht?
Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.